LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Betrieb von LANCOM Wave 2 Access Points mit Power-over-Ethernet (PoE)

18.04.2017 14:03 Information: Wenn LANCOM Wave 2 Access Points (LANCOM LN-86x, LANCOM LN-170x) mit PoE nach IEEE 802.3af betrieben werden, schalten die Access Points nach dem Startvorgang das zweite Funkmodul ab, da die Versorgung zu gering ist um beide Funkmodule betreiben zu können. Ein Betrieb der Wave 2 Access Points an einem PoE-Switch oder mit einem Injektor, welcher PoE nach IEEE 802.3at bereitstellt, ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/426F54...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Verfügbarer Arbeitsspeicher in LANCOM Switches

18.04.2017 13:03 Beschreibung: Dieses Dokument enthält eine Information über den verfügbaren Arbeitsspeicher (RAM) bei den Managed-, Unmanaged- und Websmart Switches von ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/E66D9A...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Informationen zum Update auf eine Firmware Version 3.30 bei LANCOM Switches der GS-23xx-Serie

18.04.2017 09:18 Beschreibung: Dieses Dokument enthält Informationen darüber, wie Sie bei den LANCOM Switches der GS-23xx-Serie vorgehen müssen, um die Firmware der Geräte auf eine Firmware Version 3.30 zu ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/1574C5...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Zugriff auf bestimmte Internetseiten sperren

Beschreibung: Sie möchten den Zugriff auf bestimme Internetseiten (wie z.B. www.web.de ) sperren. Voraussetzungen:

10.04.2017 14:03 LANtoolsab Version 7.80 ( Download aktuelle Version ) Vorgehensweise: Hierzu konfigurieren Sie in LANconfig entsprechende DNS-Filter im Menü IPv4 -> DNS-Filter/Aliase -> DNS-Filter . Bei dieser Einstellung werden alle Zugriffe auf die Domain "*web.de" gefiltert. In diesem Beispiel wurde ein Wildcard (*) verwendet. Dieses Wildcard steht für "beliebig viele Zeichen", d.h. alle Zeichen, die sich ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/182B7D...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Leitungsüberwachung für PPP-basierte Internetverbindungen prüfen oder modifizieren

10.04.2017 12:03 Beschreibung: Der LANCOM Setup-Assistent für den Internetzugang aktiviert für eine PPP-basierte Internetverbindung eine Verbindungsüberwachung. Diese Verbindungsüberwachung findet im LCP-Protokoll statt. Hier wird zur Verbindungsüberwachung lauf RFC 1661 ein Echo Request an die Gegenseite geschickt welche diesen mit einem Echo Reply beantwortet. Auch bei LANCOM Dynamic VPN Verbindungen wird ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/A69178...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Fehleranalyse: Der LANCOM-Router startet selbstständig neu

10.04.2017 10:48 Beschreibung: Dieses Dokument beschreibt die notwendigen Schritte, um die Ursache eines selbstständigen Systemboots eines LANCOM-Routers zu ermitteln. Vorgehensweise: Die Ursache für einen Systemneustart kann neben Problemen in der Spannungsversorgung oder einem manuellen Reboot auch ein internes Problem sein, dass der Router festgestellt hat. In diesem Fall stellt der Router durch den Neustart ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/371E23...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Anschluss von ISDN-Geräten ohne externe Stromversorgung an den ISDN-Port eines LANCOM Routers der 178x-Serie, 831A, 1631E & 88xVoIP

06.04.2017 16:18 Information: Da viele ISDN-Geräte (Telefone oder TK-Anlagen) bisher an einen NTBA angeschlossen wurden und der NTBA den ISDN-Bus mit Strom versorgt hat (Bus-Powered) kommen diese Geräte ohne externe Stromversorgung (z.B. durch ein Netzteil) aus. Schließt man diese Geräte nach einer Anschluss-Umstellung auf All-IP direkt an den ISDN-Port eines LANCOM Routers der 178x-Serie, sowie des 831A, 1631E ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/AF602E...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Absicherung von per WLC verwalteten LANCOM Access Points mit Public-Spot-Zugängen

04.04.2017 11:18 Beschreibung: Dieses Dokument beschreibt, wie Sie LANCOM Access Points, welche per WLC verwaltet werden und Public-Spot-Zugänge bereitstellen, so absichern, dass am Public-Spot angemeldete Benutzer nicht auf die Konfiguration der verwalteten Access Points zugreifen können. Voraussetzung: Info: Wenn Sie den Public-Spot-Zugang per WLAN Layer-3 Tunneling ( WLC-Tunnel, siehe ) konfiguriert haben , ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/871B78...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Verwendung der Nextcloud zur sicheren Datenübermittlung an LANCOM Systems

31.03.2017 15:03 Beschreibung: Die Übertragung sensibler Daten in einer nicht-verschlüsselten E-Mail birgt Risiken. LANCOM stellt Ihnen ein einfach zu nutzendes Werkzeug zur Verfügung, so dass Sie uns Ihre Daten so sicher wie möglich übermitteln können. Zur Übertragung Ihrer sensiblen Daten (Konfigurationen/Traces) stellen wir Ihnen Nextcloud zur Verfügung. Dabei handelt es sich um einen Cloud Dienst, der in ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/E0B006...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

VPN Einwahlverbindung mittels Watchguard Mobile User VPN Client auf einen LANCOM Router

31.03.2017 12:03 Beschreibung : Dieses Dokument erläutert die Einrichtung einer VPN-Verbindung zwischen einem Watchguard Mobile User VPN Client und einem LANCOM VPN Router. Zur Authentifizierung wird hier das Preshared Key Verfahren mit Aggressive Mode eingesetzt. Voraussetzung: Sie benötigen ein VPN-fähiges LANCOM-Gerät. Eine Übersicht der VPN-fähigen LANCOM-Komponenten erhalten Sie auf unserer Homepage: Für ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/0575DE...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Manuelle Einrichtung einer IKEv2 Client-To-Site VPN-Verbindung (IPv4) mit dem LANCOM Advanced VPN Client

28.03.2017 12:18 Beschreibung: Dieses Dokument bescheibt, wie Sie eine Netzkopplung per IKEv2 Client-To-Site VPN-Verbindung zwischen dem LANCOM Advanced VPN Client und einem LANCOM Router einrichten können. Voraussetzungen: Die Firmenzentrale verfügt über einen LANCOM Router als Gateway und eine Internetverbindung mit der festen öffentlichen IP-Adresse 81.81.81.81 . Das lokale Netzwerk der Zentrale hat den ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/8A0FA8...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Backup einer Internetverbindung über UMTS oder LTE

27.03.2017 16:04 Beschreibung: Dieses Dokument beschreibt, wie Sie eine Internetverbindung redundant auslegen können, indem Sie ein Backup über eine UMTS- oder LTE-Verbindung konfigurieren. Voraussetzungen: Info: Neben den von LANCOM angebotenen Mobilfunkroutern sind auch die LANCOM-Router der 178x-Serie, sowie der LANCOM 831A und der LANCOM 1631E in der Lage, eine UMTS-Verbindung unter Verwendung eine UMTS-USB ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/92708E...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Informations-Email der Deutschen Telekom zu Sicherheitslücken oder Konfigurationsfehlern im (LANCOM) Router

23.03.2017 10:48 Information: Die Deutsche Telekom bietet ihren Kunden den kostenlosen Service, mit einem WAN-seitigen Port-Scan den für den Internetzugang verwendeten Router auf Sicherheitslücken oder Konfigurationsfehler zu überprüfen und per E-Mail zu informieren wenn beim eingesetzten Gerät derartiges gefunden wurde . Diese Sicherheitsüberprüfung muss bei der Telekom nicht explizit beauftragt werden. Die ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/D6C238...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Konfiguration eines Public Spot-Szenarios über ein zentrales Gateway unter Verwendung von VLAN

22.03.2017 14:19 Beschreibung: Dieses Dokument beschreibt die Konfiguration eines WLAN-Netzwerkes über mehrere LANCOM Access Points, bei dem sich die Gast-Benutzer am zentralen Gateway mit Benutzerdaten anmelden müssen, um mit dem Internet kommunizieren zu können (Public Spot). Voraussetzung: Das lokale kabelgebundene Firmennetzwerk ist bereits funktionsfähig eingerichtet und verwendet den IP-Adressbereich ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/CD3180...

LANCOM Systems GmbH LANCOM Systems GmbH

Konfiguration einer PPTP Verbindung zwischen LANCOM und einem Windows Client

22.03.2017 12:18 Beschreibung: Dieses Dokument beschreibt die Einrichtung einer reinen PPTP Verbindung zwischen einem LANCOM Router und einem Windows Client. Info: Beachten Sie bitte, dass die Daten über diese VPN PPTP Verbindung zwar mit einer MPPE-Verschlüsselung versehen werden können, da die MPPE-Verschlüsselung aber maximal 128 Bit stark ist, kann diese nicht mehr als sicher angesehen ...

http://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/557C88...