Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Weltbaustelle Klimamigration – Flucht vor den Folgen der Klimakrise

Podiumsdiskussion auf der 20. Eine-Welt-Landeskonferenz NRW

22.02.2017 21:18 Die Folgen der Klimakrise und der Kampf um fossile Rohstoffe treiben schon heute viele Menschen in die Flucht. Die Kleinstadt Huaraz in Peru wird z. B. von einem schmelzenden Gletschersee bedroht. Der peruanischer Kleinbauer Saúl Luciano Lliuya hat deshalb RWE wegen Mitschuld auf Schadensersatz verklagt. Das Landgericht Essen wies die Klage vorerst ab – eine Berufung ist möglich. ...

http://germanwatch.org/de/13564

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Weltbaustelle Klimamigration – Flucht vor den Folgen der Klimakrise

Podiumsdiskussion auf der 20. Eine-Welt-Landeskonferenz NRW Samstag 25.3.2017 um 9.15 Uhr:

22.02.2017 21:04 Die Folgen der Klimakrise und der Kampf um fossile Rohstoffe treiben schon heute viele Menschen in die Flucht. Die Kleinstadt Huaraz in Peru wird z. B. von einem schmelzenden Gletschersee bedroht. Der peruanischer Kleinbauer Saúl Luciano Lliuya hat deshalb RWE wegen Mitschuld auf Schadensersatz verklagt. Das Landgericht Essen wies die Klage vorerst ab – eine Berufung ist möglich. ...

http://germanwatch.org/de/13562

Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

faire Wirtschaft Unternehmensverantwortung ins Gesetz

17.02.2017 18:03 Am Nachmittag des 09. Februar 2017 hatte die Grüne Bundestagsfraktion zum Fachgespräch „Fairantwortungsbewusst Wirtschaften – Unternehmen in der Verantwortung“ eingeladen und durfte sich über das rege Interesse der mehr als 100 Gäste freuen. Diverse Unternehmen sind sich bereits der Verantwortung, die sie für die gesellschaftlichen Folgen ihres Handelns tragen, bewusst. Aber Skandale wie die ...

http://www.gruene-bundestag.de/themen/en...

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

G20 und V20 auf Augenhöhe

Blog-Beitrag von Renato Redentor Constantino (Direktor des Instituts für Klima und nachhaltige Städte iCSC), Februar 2017

17.02.2017 14:03 Ein Bündnis der G20-Staaten mit den am stärksten vom Klimawandel betroffenen Staaten und ihrer Ministergruppe V20 auf Augenhöhe? Das ist möglich und Deutschland sollte einen formalen G20-V20-Dialog auf den Weg bringen – im Interesse des Pariser Klimavertrags. Für viele der vom Klimawandel besonders bedrohten Staaten ist Klimapolitik eine Frage des Überlebens. Deswegen gehen die im Climate ...

http://germanwatch.org/de/13535

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Stellenausschreibung: Referent/in für Stromnetze und Klimapolitik

30-40 h / Woche, Arbeitsort Berlin, Beginn möglichst ab April oder Mai 2017

16.02.2017 14:33 Germanwatch sucht für politische Kommunikations-, Netzwerk- und Lobbyarbeit eine Person, die Erfahrungen in der Strom- und möglichst Stromnetzdebatte mitbringt. Die Stelle ist im Germanwatch-Team für Deutsche und EU-Klimapolitik angesiedelt. Wir bieten eine in Anlehnung an den öffentlichen Dienst vergütete und zunächst bis Ende 2019 befristete Anstellung. Darüber hinaus streben wir eine ...

http://germanwatch.org/de/13523

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

G20 sollen sich für eine offene, integrative Gesellschaft einsetzen

Germanwatch unterstützt das G20 Engagement Groups Statement for Open and Inclusive Societies

15.02.2017 20:18 Am 16./17. Februar treffen sich die Außenminister der G20 in Bonn. Aus diesem Anlass hat sich ein Bündnis ungewohnter Breite zusammengefunden: Die Vorsitzenden der zivilgesellschaftlichen Begleitgruppen des G20, von Business über Wissenschaft, Nichtregierungsorganisationen, Think Tanks, Frauen und Gewerkschaften, haben ein gemeinsames Statement unterzeichnet, in welchem sie vor den Gefahren des ...

http://germanwatch.org/de/13532

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Agenda für eine bessere Welt? SDG - die Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (UN)

15.02.2017 15:03 Mit dem Agenda 2030-Beschluss der internationalen Gemeinschaft in New York im September 2015 übernehmen alle der UN angehörigen Länder gleichermaßen Verantwortung für eine nachhaltige Entwicklung in unserer Welt. Die ambitionierte Umsetzung der globalen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) macht Deutschland mit seinem (noch) nicht nachhaltigen Konsum- und ...

http://germanwatch.org/de/13530

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

G20-Gipfel in Hamburg: Gerechte Globalisierung zwischen Trump und Global Governance

15.02.2017 12:18 Im Juli dieses Jahres treffen sich beim Gipfel in Hamburg unter der Präsidentschaft Deutschlands die 20 größten Volkswirtschaften der Welt, um über die künftige Gestaltung der Globalisierung zu beraten. Dort müssen Antworten auf die zentralen Fragen unserer Zeit gefunden werden: Wie kann eine globalisierte Welt in Zeiten von wachsender Ungleichheit, Klimawandel, Digitalisierung, Flucht und ...

http://germanwatch.org/de/13524

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Afrika und Europa - Neue Partnerschaft für Entwicklung, Frieden und Zukunft | Von der richtigen Analyse zur wirksamen Politikänderung? Das Beispiel Handelspolitik

Blog-Beitrag von Tobias Reichert, Februar 2017

14.02.2017 07:33 Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hat mit den "Eckpunkten für einen Marshallplan mit Afrika" ein in weiten Teilen überzeugendes Plädoyer für eine Neuordnung der Beziehungen zwischen der EU und Afrika vorgelegt. Die wenn auch kurze Analyse der Gründe für die krisenhafte Situation vieler afrikanischer Staaten (S. 7-9) erkennt die historische Verantwortung ...

http://germanwatch.org/de/13516

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Mobilität der Zukunft

Strategietage für Jugendgruppen und -initiativen, 31.3. bis 2.4.2017 in Vallendar

11.02.2017 11:33 Mobilität ist ein Menschenrecht und eine zentrale Voraussetzung für das Funktionieren und die Entwicklung jeder Gesellschaft. Gleichzeitig führen Umweltbelastungen und Flächen- sowie Ressourcenverbrauch durch Verkehr zur Überschreitung planetarer Grenzen und gefährden so Gesellschaften in Süd und Nord. Unsere Nahrungsmittel und Güter werden immer weiter transportiert. Der ökologische Fußabdruck ...

http://germanwatch.org/de/13512

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Strategietage für Jugendgruppen und -initiativen: Mobilität der Zukunft

10.02.2017 17:33 Mobilität ist ein Menschenrecht und eine zentrale Voraussetzung für das Funktionieren und die Entwicklung jeder Gesellschaft. Gleichzeitig führen Umweltbelastungen und Flächen- sowie Ressourcenverbrauch durch Verkehr zur Überschreitung planetarer Grenzen und gefährden so Gesellschaften in Süd und Nord. Unsere Nahrungsmittel und Güter werden immer weiter transportiert. Der ökologische Fußabdruck ...

http://germanwatch.org/de/13510

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Referent/in für Ressourcenpolitik und IT-Branche

28-32 h / Woche, Arbeitsort Berlin, Beginn möglichst zum 01.05.2017

10.02.2017 14:18 Germanwatch sucht eine Person in Elternzeitvertretung für Advocacy-, Netzwerk- und Projektarbeit mit Erfahrungen im Bereich Ressourcenpolitik, mit Schwerpunkt auf Kreislaufwirtschaft und IT-Branche. Die Stelle ist im Germanwatch-Team Unternehmensverantwortung angesiedelt. Weltweit kommt es bei Abbau und Verarbeitung von Rohstoffen, die z.B. in den Informationstechnologien genutzt werden, zu ...

http://germanwatch.org/de/13493

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Podiumsdiskussion "Gezwungen zu gehen"

Expertinnen und Experten aus Zivilgesellschaft und UN diskutierten über Migration im Kontext von Klimawandel und fossilen Energien

09.02.2017 12:48 Mehr als 100 Gäste folgten der gemeinsamen Einladung von Germanwatch und der Stadt Bonn zu einer Podiumsdiskussion am Abend des 23.01.2017 in das Haus der Bildung. Eröffnet wurde die Diskussion zunächst von Susanne Nolden von der Stadt Bonn bevor Vera Künzel von Germanwatch das Publikum durch die Podiumsdiskussion führte. Die geographische und thematische Breite des Abends wurde bereits durch ...

http://germanwatch.org/de/13497

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Letzte Chance für unser Klima - Saúl gegen RWE

09.02.2017 11:03 In der Dokumentation "Letzte Chance für unser Klima" von Christian Jentzsch werden die Folgen des Klimawandels und Reaktionen hierauf u.a. anhand der Gletscherschmelze in den Anden und des Falls Huaraz ( Klimamusterklage "Saúl gegen RWE" ) deutlich gemacht. Der Film zeigt dabei anhand mehrerer Beispiele, auf welche Weise sich verschiedenste Menschen weltweit für die Verringerung des ...

http://germanwatch.org/de/13494

Germanwatch e.V. Germanwatch e.V.

Letzte Chance für unser Klima - Saúl gegen RWE

09.02.2017 11:03 In der Dokumentation "Letzte Chance für unser Klima" von Christian Jentzsch werden die Folgen des Klimawandels und Reaktionen hierauf u.a. anhand der Gletscherschmelze in den Anden und des Falls Huaraz ( Klimamusterklage "Saúl gegen RWE" ) deutlich gemacht. Der Film zeigt dabei anhand mehrerer Beispiele, auf welche Weise sich verschiedenste Menschen weltweit für die Verringerung des ...

http://germanwatch.org/de/13495