Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

5. Wasserstoff-Tagung beim DLR Lampoldshausen

Spatenstich H2ORIZON

06.07.2017 14:33 Die Weichen für den Baubeginn sind gestellt: Das DLR startet die Bauphase für die Forschungs- und Demonstrationsplattform H2ORIZON am Standort Lampoldshausen. Zum offiziellen Spatenstich trafen sich am 6. Juli 2017 v.l.n.r.: Klaus Schäfer, stellvertretender Direktor DLR-Institut für Raumfahrtantriebe, Susanne Sperrfechter, Landratsamt Heilbronn, Thorben Andersen, DLR-Projektleiter H2ORIZON, ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Mit neuen Funksignalen zu mehr Sicherheit in der Schifffahrt

Mehr Sicherheit im Schiffsverkehr

06.07.2017 11:33 Das neue Schiffssignalsystem AIS-Plus-System, das vom DLR entwickelt wird, soll auch bei hohem Verkehrsaufkommen und schlechten Übertragungsbedingungen zuverlässige Positionsmeldungen bieten und die Küstenüberwachung vervollständigen. Vorgeschrieben ist das Senden und Empfangen von AIS-Signalen für kommerziell eingesetzte Schiffe über 300 BRZ (BRZ = Bruttoraumzahl) auf nationaler oder ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Gelungenes Zusammenspiel von Rover, Lander und Sensorboxen

Den Lander im Blick

04.07.2017 11:48 Rover LRU-2 (Light Weight Rover Unit) erstellt sich im Projekt ROBEX über seine Kamera-Augen eine Karte der Umgebung und wählt sich seinen Weg zum Lander. Eines der Ziele der Demo-Mission des DLR auf dem Ätna: Rover LRU-2 greift selbstständig die Sensorbox, die auf dem Lander RODIN befestigt ist. Rover LRU-2 navigiert autonom zu der vorgegebenen Stelle, an der die Sensorbox für seismische ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Höhenluft in Schräglage

Studie mit 140 Bergsteigern geplant

03.07.2017 12:04 Mit Bergsteigern, die im August 2017 zur Schutzhütte Regina Margherita aufsteigen, wollen die Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) eine Studie zur akuten Höhenkrankheit durchführen. In der Schutzhütte Regina Margherita, Europas höchstgelegenem Gebäude in den Walliser Alpen, untersuchen die Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) im ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Digitaler Pilot im Cockpit: Projekt A-PiMod mit dem Deutschen Mobilitätspreis ausgezeichnet

Das Generische Experimentalcockpit (GECO)

29.06.2017 10:34 Die Preisträger des Deutschen Mobilitätspreises 2017. Darunter Helge Lenz und Dr. Andreas Hasselberg mit dem Projekt A-PiMod vom DLR (zweiter und dritter von rechts). Einen digitalisierten Piloten im Cockpit mitfliegen lassen, der die realen Piloten im Flug berät - das ist die Idee des Projekts A-PiMod, das das Institut für Flugführung am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Forschungsinstitut NEXT ENERGY wird zum DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme

DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme in Oldenburg

29.06.2017 10:34 Im DLR-VE wird hier vor allem die Abteilung Energiesystemtechnologie mit ihren Gruppen "Netztechnologie", "Energiemanagement" sowie "Flexibilitäten und Systemdienstleistungen" forschen. Forscher des DLR-Instituts für Vernetzte Energiesysteme erforschen hier vor allem die Synergieeffekten aus der Sektorenkopplung Strom-Wärme. Aus NEXT ENERGY wird das DLR-Institut für Vernetzte Energiesysteme. ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

DLR-Senat gibt grünes Licht für die Gründung von sieben DLR-Instituten

Grünes Licht für sieben neue DLR-Institute

29.06.2017 10:03 Der Senat des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) stimmte in seiner Sitzung am 28. Juni 2017 der Gründung von sieben DLR-Instituten zu. Das DLR wurde im November 2016 mit einem Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages mit dem Aufbau der neuen Institute beauftragt. Seitdem wurden die wissenschaftlichen Konzepte für diese Institute von internationalen Gutachtern ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Ariane 6 bekommt neuen Schub

Schubkammer – Herz des Vinci-Triebwerks

28.06.2017 16:49 Das Herz des gesamten Triebwerks – die Schubkammer – wird im bayerischen Ottobrunn gefertigt. In ihr läuft die eigentliche Verbrennung ab, die wiederum den Schub von 180 Kilonewton erzeugt. Mit Hilfe der Tests am Höhensimulationsprüfstand P4.1 tragen DLR-Ingenieure dazu bei, die Entwicklung des Triebwerksdesigns zu vervollständigen und die Qualifikation des Oberstufentriebwerks Vinci für den ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Deutsche Satellitenkommunikations-Mission "Heinrich Hertz" wird realisiert

Vertragsunterzeichnung zur Heinrich Hertz-Mission

28.06.2017 12:33 Am 28. Juni 2017 unterzeichneten Dr. Gerd Gruppe, Vorstand für das DLR Raumfahrtmanagement (3. v. l.) und Marco Fuchs, Vorstandsvorsitzender der Firma OHB System AG (2. v. l.), im Beisein von Andreas Wolke, Bereichsleiter Zentrale Aufgaben des DLR Raumfahrtmanagements (rechts) und Andreas Lindenthal, Vorstandsmitglied OHB System AG (links) den Vertrag über Herstellung, Test und Start der ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Europlanet-Preis 2017 für das Ausstellungsteam von "KOMETEN - Mission Rosetta"

Modell des Kometen Churyumov-Gerasimenko in der Ausstellung

28.06.2017 12:03 Eine der Attraktionen der Ausstellung "KOMETEN - die Mission Rosetta: Eine Reise zu den Ursprüngen des Sonnensystems" war das originalgetreue, über vier Meter großes Modell des Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko im Maßstab 1:1000. Als Grundlage diente ein digitales Geländemodell des Kometen, das Wissenschaftler des DLR-Instituts für Planetenforschung aus Stereobilddaten der deutschen Kamera an ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Kia Ora SOFIA: fliegende Sternwarte wieder in Neuseeland zu Gast

Landung von SOFIA am Flughafen Christchurch

23.06.2017 11:19 Am 23. Juni 2017 um 1:05 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit (11:05 Uhr Ortszeit) landetet die fliegende Sternwarte SOFIA am Flughafen von Christchurch, Neuseeland. Von dort aus wird sie bis zum 10. August den Südhimmel erforschen. Das Instrument FIFI-LS (Field-Imaging Far-Infrared Line Spectrometer) ist am Teleskop von SOFIA montiert. Auf dem Instrument sitzt "Fifi" der Maskottchen-Dackel und ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Auf dem Weg zum Flugzeug der Zukunft

Zusammenarbeit für das Fliegen der Zukunft

21.06.2017 17:03 Das europäische Forum für Luftfahrtforschung ACARE (Advisory Council for Aviation Research and Innovation in Europe) hat am 21.Juni 2017 auf der Paris Air Show die aktualisierte Forschungsagenda SRIA (Strategic Research and Innovation Agenda) veröffentlicht. Der ACARE-Vorsitzende und DLR-Luftfahrtvorstand Prof. Rolf Henke übergab die Forschungsagenda an Clara de la Torre, Direktorin Verkehr der ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

DLR vereinbart strategische Partnerschaft mit ONERA und Airbus

Die Computergestützte Strömungssimulation ist eine Basis für die Entwicklung der Flugzeuge der nächsten Generation.

21.06.2017 14:48 Marc Fisher, Senior Vice President Flight Physics Airbus, Charles Champion (Executive Vice-President Engineering, Airbus), Thierry Michal (General Technical Director, ONERA) und Rolf Henke (DLR Luftfahrt-Vorstand) unterzeichnen das Kooperationsabkommen. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat am 21. Juni 2017 auf der Paris Air Show eine strategische Partnerschaft mit Airbus und der ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

DLR und Embraer vereinbaren Zusammenarbeit in der Luftfahrtforschung

DLR und Embraer unterzeichnen Kooperationsabkommen

21.06.2017 10:48 Der Brasilianische Flugzeughersteller Embraer und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) haben ein Abkommen über die Vertiefung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit im Bereich Luftfahrt unterzeichnet. Beide Partner wollen zukünftig deutlich umfangreicher gemeinsam an vielfältigen Forschungsfragen arbeiten, beispielsweise an der Verringerung von Fluglärm und Emissionen, an ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Grünes Licht für europäisches Weltraumteleskop PLATO

PLATO schlägt ein neues Kapitel der Suche nach Exoplaneten auf

20.06.2017 16:49 Seit 1995 wurden über dreieinhalbtausend extrasolare Planeten oder „Exoplaneten“ an anderen Sternen entdeckt. Bei den meisten handelt es sich um große Gasplaneten, die den Gas- oder Eisriesen in unserem Sonnensystem ähneln – Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun. Planeten, die ähnlich groß wie die Erde sind und eine feste Oberfläche haben und auf denen möglicherweise Wasser vorhanden ist, sind ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...