Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Spionage, Sabotage, Datendiebstahl: Deutscher Wirtschaft entsteht jährlich ein Schaden von 55 Milliarden Euro

Pressemitteilung vom 21. Juli 2017

21.07.2017 11:18 Jedes zweite Unternehmen wurde in den vergangenen beiden Jahren angegriffen Nur jedes dritte Unternehmen meldet Attacken – Sorge vor Imageschäden schreckt ab Bitkom und Bundesverfassungsschutz stellen Studie zu Wirtschaftsschutz vor Mehr als die Hälfte der Unternehmen in Deutschland (53 Prozent) sind in den vergangenen beiden Jahren Opfer von Wirtschaftsspionage , Sabotage oder Datendiebstahl ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/oeff...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Neue Osnabrücker Zeitung vom 15.07.2017: „Die linksextreme Szene wächst stark“

17.07.2017 19:50 Osnabrück. Die Krawalle beim G20-Gipfel in Hamburg haben aufgeschreckt. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, warnt vor einer erstarkenden linksextremen Szene in Deutschland. Gewalt als Mittel in der politischen Auseinandersetzung sei nicht akzeptabel – egal mit welcher ideologischen Begründung. In punkto Terroranschläge sieht Maaßen noch kein Ende der ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/oeff...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Verfassungsschutzbericht 2016 vorgestellt

04.07.2017 12:03 Der Verfassungsschutzbericht 2016 ist am 4. Juli 2017 von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière und Bundesverfassungsschutzpräsident Dr. Hans-Georg Maaßen der Öffentlichkeit vorgestellt ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

„Keine neue Gestapo“: Das BfV und die NS-Vergangenheit

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Deutschen Spionagemuseum am 4. Juli 2017 – Jetzt anmelden und dabei sein!

30.06.2017 14:33 Noch bis vor wenigen Jahren mangelte es an einer zeitgeschichtlich fundierten, kontextorientierten und kritischen Aufarbeitung der Nachwirkungen des Nationalsozialismus auf die Organisationsgeschichte des Bundesamtes für Verfassungsschutz im jungen Nachkriegsdeutschland. Im November 2010 entschied sich das BfV daraufhin, ein unabhängiges Forschungsvorhaben öffentlich auszuschreiben. Konkretes ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Die russische Angriffskampagne APT 28 – aktuelle Entwicklungen

Arbeitsschwerpunkt der Spionageabwehr: Cyberangriffskampagne APT 28

29.06.2017 08:34 Die Cyberangriffskampagne APT 28 (auch bekannt als Fancy Bear, Pawn Storm, Sed-nit, Sofacy, Tsar Team) stellt einen Arbeitsschwerpunkt der Cyberabwehr des BfV dar. Es handelt sich um eine langjährige, international angelegte Angriffsoperation mit Opfern weltweit, deren Beginn mindestens bis ins Jahr 2004 zurückreicht. Anfang Mai 2015 konnte ein Cyberangriff auf das interne ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Cyber Security Challenge Germany in Düsseldorf

28.06.2017 10:03 Am 5. Juli 2017 wird das Bundesamt für Verfassungsschutz an der Karrieremesse der Cyber Security Challenge Germany in der Halle am Wasserturm auf dem Areal Böhler in Düsseldorf teilnehmen. Dort stehen wir für Fragen rund um die Thema Ausbildung und Duales Studium sowie Berufseinstieg beim deutschen Inlandsnachrichtendienst zur ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Ankündigung BfV-Newsletter Nr. 2/2017

In Kürze wird der nächste BfV-Newsletter wieder exklusiv an die Abonnenten verschickt.

27.06.2017 15:48 Der BfV-Newsletter erscheint viermal pro Jahr. Wer die kommende Ausgabe erhalten möchte, hat noch ein paar Tage Zeit, sich für den Newsletter anzumelden ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

vocatium Düsseldorf

27.06.2017 10:03 Am 4. und 5. Juli 2017 wird das Bundesamt für Verfassungsschutz an der Ausbildungsmesse „vocatium“ in der Mitsubishi Electric Hall in Düsseldorf ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Wachsamkeit und Prävention als Schlüssel zum Erfolg

16.06.2017 11:03 BfV-Präsident Dr. Maaßen diskutiert mit Unternehmensvertretern über die Herausforderungen und Erfolgsindikatoren im Bereich des Wirtschaftsschutzes Dr. Hans-Georg Maaßen (Präsident Bundesamt für Verfassungsschutz), Prof. Dr. Christoph Meinel (Direktor und CEO Hasso-Plattner-Institut), Holger Münch (Präsident Bundeskriminalamt) und Dr. Bruno Kahl (Präsident Bundesnachrichtendienst) ( v. ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Rede von Dr. Gerhard Conrad, Leiter des EU Intelligence Analysis and Situation Centre (INTCEN)

14. BfV-Symposium am 29. Mai 2017 in Berlin

09.06.2017 14:48 Rede von Dr. Gerhard Conrad, Leiter des EU Intelligence Analysis and Situation Centre (INTCEN), auf dem 14. BfV-Symposium 2017 (Video: 23:05 Min. ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/oeff...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

ARD-Morgenmagazin vom 29.05.2017: „Verfassungsschutzpräsident: Lage hat sich grundlegend verändert“

30.05.2017 17:18 Vor dem 14. BfV-Symposium am 29. Mai 2017 stellte sich BfV-Präsident Dr. Maaßen im ARD-Morgenmagazin den Fragen der Journalistin Christiane ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/oeff...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

„Antworten westlicher Demokratien auf die Bedrohungen durch den islamistischen Terrorismus“

Eröffnungsrede von BfV-Präsident Dr.  Maaßen beim 14. Symposium des Bundesamtes für Verfassungsschutz am 29. Mai 2017 in Berlin

29.05.2017 18:18 Meine sehr geehrten Damen und Herren, herzlich willkommen zum inzwischen 14. Symposium des Bundesverfassungsschutzes. Ich freue mich, dass Sie unserer Einladung so zahlreich gefolgt sind. Besonders begrüßen möchte ich meinen langjährigen israelischen Kollegen Yoram Cohen, der im vergangenen Jahr als Direktor des israelischen Inlandsnachrichtendienstes Shin Bet in den Ruhestand trat. Die ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/oeff...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Antworten westlicher Demokratien auf die Bedrohungen durch den islamistischen Terrorismus

14. Symposium des Bundesamtes für Verfassungsschutz am 29. Mai 2017 in Berlin

29.05.2017 12:48 Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Dr. Hans-Georg Maaßen, hat am 29. Mai 2017 in Berlin das 14. Symposium des BfV ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/oeff...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

Bedrohungen durch den islamistischen Terrorismus – Bekämpfungsstrategien und Risikomanagement

Pressemitteilung vom 29. Mai 2017

29.05.2017 12:33 Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV), Dr. Hans-Georg Maaßen, hat heute in Berlin das 14. Symposium des BfV „Antworten westlicher Demokratien auf die Bedrohung durch den islamistischen Terrorismus“ eröffnet. Zu den rund 300 Teilnehmern sprechen der Bundesminister des Innern, Thomas de Maizière, der ehemalige Direktor des israelischen Nachrichtendienstes Shin Bet, ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/oeff...

Bundesamt für Verfassungsschutz Bundesamt für Verfassungsschutz

14. BfV-Symposium am 29. Mai 2017 in Berlin

26.05.2017 14:48 International besetztes Symposium des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV) diskutiert über Antworten westlicher Demokratien auf den islamistischen Terrorismus Rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter zahlreiche hochrangige Experten aus Politik, Sicherheitsbehörden und Wissenschaft werden für den 29. Mai 2017 beim 14. Symposium des Bundesamtes für Verfassungsschutz im dbb forum ...

https://www.verfassungsschutz.de/de/aktu...