Westdeutscher Rundfunk Köln Westdeutscher Rundfunk Köln

WDR-Show „Carolin Kebekus: PussyTerror TV“ geht 2017 im Ersten in die nächste Runde

17.02.2017 17:33 Carolin Kebekus wird mit ihrer WDR-Show „PussyTerror TV“ auch 2017 weiterhin im Ersten zu sehen sein. Heute stimmte der WDR Verwaltungsrat der Produktion von fünf neuen Folgen und einem Best of zu. In der nächsten Ausgabe am Donnerstag, 16. März 2017, um 22.45 Uhr im Ersten begrüßt die Kölner Ausnahmekünstlerin ihren Kollegen Pierre M. Krause. Exklusiv bei „PussyTerror TV“ erzählt die neue ...

https://presse.wdr.de/plounge/tv/das_ers...


Westdeutscher Rundfunk Köln Westdeutscher Rundfunk Köln

Alles unter einer Kappe 2017

19.02.2017 16:33 Wer glaubt, dass nur Kölner in der Lage sind, Karne val zu feiern, der irrt gewaltig. Den Gegenbeweis tritt in jedem Jahr „Alles unter eine K appe“ an. Der jecke Abend am Karnevalsdienstag im WDR Fernsehen zeigt, dass sowo hl die Westfalen als auch die Düsseldorfer wissen, wie man es zur fünften Jahresz eit richtig krachen lässt. Es sind vor allem die herausragenden und bei vielen ...

https://presse.wdr.de/plounge/tv/wdr_fer...

Westdeutscher Rundfunk Köln Westdeutscher Rundfunk Köln

Zum Lachen in die Uni gehen

1LIVE Hörsaal-Comedy

15.02.2017 12:18 1LIVE bringt zum siebten Mal Deutschlands beste Comedy-Newcomer an die Unis im Sektor. Premiere der 1LIVE Hörsaal-Comedy ist am 22. April 2017 an der Uni Paderborn, das Finale findet am 10. Juni 2017 an der Uni Münster statt. Mit dabei sind Faisal Kawusi, Felix Lobrecht, Bastian Bielendorfer, Sandra Da Vina und Tino Bomelino. Zwölf Shows und fünf Comedians. Das ist die 1LIVE Hörsaal-Comedy ...

https://presse.wdr.de/plounge/radio/1liv...

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)

Rückblick BEE-Werkstatt Energiemarkt „Neue Geschäftsmodelle des zukünftigen Energiesystems“: Das Energy Transition Forum auf der E-world am 07.02.2017

10.02.2017 11:49 Auch 2017 war der BEE präsent auf der E-world: In einem interaktiven Workshop-Reigen wurden in öffentlichen Sitzungen der Werkstatt Energiemarkt zentrale Herausforderungen der Energiewende aus unternehmerischer Sicht diskutiert. Die Leitidee dabei war, junge Innovationstreiber auf etablierte Akteure des Energiemarkts treffen zu lassen und deren Geschäftsmodelle und Marktansätze durch ...

https://www.bee-ev.de/home/presse/mittei...

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)

Rückblick BEE-Werkstatt Energiemarkt „Neue Geschäftsmodelle des zukünftigen Energiesystems“: Das Energy Transition Forum auf der E-world am 07.02.2017

09.02.2017 14:03 Auch 2017 war der BEE präsent auf der E-world: In einem interaktiven Workshop-Reigen wurden in öffentlichen Sitzungen der Werkstatt Energiemarkt zentrale Herausforderungen der Energiewende aus unternehmerischer Sicht diskutiert. Die Leitidee dabei war, junge Innovationstreiber auf etablierte Akteure des Energiemarkts treffen zu lassen und deren Geschäftsmodelle und Marktansätze durch ...

https://www.bee-ev.de/index.php?id=204&A...

Westdeutscher Rundfunk Köln Westdeutscher Rundfunk Köln

Drehstart für „Arme Ritter“ (AT) mit Heinz Strunk, Charly Hübner, Friederike Kempter und Peter Heinrich Brix

01.02.2017 10:03 Die Dreharbeiten zu dem hochkarätig besetzten WDR/ARD-Fernsehfilm „Arme Ritter“ (AT) haben Ende Januar in Hamburg begonnen. In der Buddy-Komödie suchen die beiden Kumpels Jürgen Dose und Bernd Würmer mit Mitte 40, keinesfalls verfrüht, endlich die Frau fürs Leben – eine harte Probe für eine echte Männerfreundschaft. Kultbuchautor und Entertainer Heinz Strunk („Der goldene ...

https://presse.wdr.de/plounge/wdr/progra...

Studio Hamburg GmbH Studio Hamburg GmbH

„Rote Rosen“: Patricia Schäfer übernimmt in der 14. Staffel die Hauptrolle in der ARD-Telenovela

23.01.2017 17:18 Mit dem verführerischen Duft frischer Cupcakes und gerösteter Kaffeebohnen startet die ARD-Telenovela „Rote Rosen“ Mitte April in ihr nächstes Kapitel. Helen, gespielt von Patricia Schäfer, steht im Mittelpunkt der neuen Staffel mit 200 Folgen. Sie muss sich entscheiden: Abenteuer in der Liebe oder Geborgenheit in der Familie? Und so beginnt ihre Geschichte: Als sich Helen, Tochter einer ...

http://www.studio-hamburg.de/rote-rosen-...

Westdeutscher Rundfunk Köln Westdeutscher Rundfunk Köln

16 Nominierungen für den WDR

53. Grimme Preis

18.01.2017 14:18 Auf kurze Distanz Der Mafia-Thriller von Regisseur Philipp Kadelbach taucht tief in das Milieu der organisierten Kriminalität ein. Klaus Roth (Tom Schilling) ermittelt über Wettbetrug im Sport und wird als verdeckter Ermittler in die serbische Wettmafia eingeschleust. Er freundet sich mit Luca (Edin Hasanovic), dem Neffen des Mafiabosses, an. Das bringt ihn in höchste Gefahr. Produktion: UFA ...

https://presse.wdr.de/plounge/wdr/untern...

NDR - Norddeutscher Rundfunk NDR - Norddeutscher Rundfunk

NDR acht Mal für Grimme-Preis nominiert

18.01.2017 11:33 Sieben NDR Produktionen und eine Koproduktion sind für einen Grimme-Preis 2017 nominiert. Auf die renommierte Auszeichnung hoffen dürfen in der Kategorie "Info & Kultur" die Dokumentationen "45 Min: Protokoll einer Abschiebung" von Hauke Wendler, "Der Clown" von Eric Friedler und die rbb/NDR-Koproduktion "Schatten des Krieges: Das sowjetische Erbe/Das vergessene Verbrechen" von Artem Demenok und ...

http://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteil...

Westdeutscher Rundfunk Köln Westdeutscher Rundfunk Köln

WDR mit 15 Nominierungen beim Deutschen Fernsehpreis

Mit insgesamt 15 Nominierungen ist der WDR beim diesjährigen Deutschen Fernsehpreis vielfältig vertreten.

13.01.2017 17:48 Im Bereich Information und Nachrichten ist der WDR mit vier Nominierungen dabei. In der Kategorie „Beste Dokumentation/Reportagen“ ist der Film "Der lange Arm des IS - Wie der Terror nach Europa kommt" (Redaktion: Petra Nagel, Monika Wagener/WDR und Stephan Wels/NDR, Autoren: Michael Wech, Andreas Spinrath, Georg Heil, Volkmar Kabisch und Lena Kampf) nominiert. Die Dokumentation gibt tiefe ...

https://presse.wdr.de/plounge/wdr/untern...

Bundesärztekammer Bundesärztekammer

Sachsen: „Kinderstube“ Spezial: Keine Angst vorm Impfen!

13.01.2017 11:03 Dresden - In einem Sonderheft der „Kinderstube“ widmen sich die sächsischen Heilberufekammern dem wichtigen Thema Impfen. Die Beiträge befassen sich mit aktuellen Impfempfehlungen genauso wie mit der Geschichte von Schutzimpfungen oder verbreiteten Ängsten. Das Sonderheft, welches von der Sächsischen Landesärztekammer initiiert wurde, leistet einen wichtigen Beitrag zur Prävention ...

http://www.bundesaerztekammer.de/presse/...