Friedrich-Ebert-Stiftung e. V. Friedrich-Ebert-Stiftung e. V.

Friedrich-Ebert-Stiftung eröffnet Büro in Ruanda

17.02.2017 15:18 Als einzige der deutschen politischen Stiftungen hat die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) in Kigali, der Hauptstadt von Ruanda, eine eigene Vertretung eingerichtet. Eröffnet wurde die Vertretung am 17. Februar 2017 vom Vorsitzenden der FES, Ministerpräsident a.D. Kurt Beck, der mit einer Delegation in das ostafrikanische Land gereist war. „Die Friedrich-Ebert-Stiftung will zur gesellschaftlichen ...

https://www.fes.de/de/presse/aktuelle-pr...


Rheinmetall AG Rheinmetall AG

Rheinmetall und Rohde & Schwarz positionieren sich für Bundeswehr-Großvorhaben

24.03.2017 10:03 Rheinmetall und Rohde & Schwarz sind eine weitreichende Partnerschaft eingegangen, um künftig eine führende Rolle bei der Digitalisierung der Landstreitkräfte zu übernehmen. Die beiden Hochtechnologie-Anbieter haben die Gründung eines Joint Ventures vereinbart, das sich um die Großvorhaben „Mobile taktische Kommunikation (MoTaKo)“ und „Mobiler taktischer Informationsverbund (MoTIV)“ der ...

https://www.rheinmetall.com/de/rheinmeta...

Attac Trägerverein e.V. Attac Trägerverein e.V.

Attac will Debatte um gerechte Welthandelsregeln stärken

Alternatives Handelsmandat jenseits von Freihandel und Protektionismus

23.03.2017 14:48 Attac setzt sich für gerechte Welthandelsregeln jenseits von Freihandel und nationalistisch motiviertem Protektionismus ein. Dafür hat das globalisierungskritische Netzwerk gemeinsam mit anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen das Alternative Handelsmandat für die EU erarbeitet. Attac wird die Debatte um Alternativen auch verstärkt in die gemeinsam ausgerichtete Strategie- und ...

http://www.attac.de/presse/detailansicht...

SPD-Bundestags-Fraktion SPD-Bundestags-Fraktion

Startschuss für eine faire und transparente Endlagersuche

Matthias Miersch , umweltpolitischer Sprecher:

23.03.2017 13:33 Das heute verabschiedete Standortauswahlgesetz ist Startschuss und Grundlage für ein faires und transparentes Suchverfahren. Rechtsschutz, Bürgerbeteiligung und ein lernendes Verfahren sind die wesentlichen Voraussetzungen dafür. „Mit dem Standortauswahlgesetz wird die Grundlage für ein faires und transparentes Suchverfahren für ein bestmögliches Endlager gelegt. Dazu gehören insbesondere ...

http://www.spdfraktion.de/presse/pressem...

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)

Gravierende Mängel im neuen Standortauswahlgesetz gefährden die Atommülllager-Suche

23.03.2017 09:48 Berlin: "Gegenüber dem bisherigen ist das neue Standortauswahlgesetz zwar deutlich verbessert worden, hat aber nach wie vor gravierende Mängel. Ein lückenhaftes Exportverbot, das Festhalten am ungeeigneten Standort Gorleben und nicht ausreichende Rechtsschutzmöglichkeiten belasten das Verfahren. Deshalb ist völlig unklar, ob der nötige Vertrauensaufbau für das beginnende Standortauswahlverfahren ...

https://www.bund.net/service/presse/pres...

BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V. BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V.

Internationale Energiewende-Konferenz: Gabriel und Zypries eröffnen dritten "Berlin Energy Transition Dialogue"

Von: Auswärtiges Amt/BMWi/BEE

22.03.2017 16:33 Außenminister Sigmar Gabriel und Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries eröffnen heute den dritten „Berlin Energy Transition Dialogue“ im Auswärtigen Amt in Berlin. Zahlreiche Ministerinnen und Minister, unter anderem aus Argentinien, China, Dänemark, Kuba und den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie hochrangige Delegationen, Wirtschaftsvertreter und Gäste aus mehr als 93 Staaten werden ...

http://www.solarwirtschaft.de/presse/pre...

NDR - Norddeutscher Rundfunk NDR - Norddeutscher Rundfunk

Kurt-Magnus-Preis für NDR Sportreporter Cassalette

22.03.2017 12:33 Moritz Cassalette aus der Sportredaktion des NDR Hörfunks ist am Mittwoch, 22. März, in Frankfurt/Main mit dem Kurt-Magnus-Preis ausgezeichnet worden. Für seine herausragenden Leistungen als Sportreporter erhielt er den 1. Preis. Der Kurt-Magnus-Nachwuchsförderpreis der ARD gilt als eine der bedeutendsten Auszeichnungen für junge Radiojournalisten in Deutschland. In der Jury-Begründung heißt es: ...

http://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteil...

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V.

Batterieunterstützte Eigenversorgung mit Solarstrom kann unter bestimmten Voraussetzungen einen positiven Beitrag zur Energiewende leisten

22.03.2017 09:34 DIW-Studie: Batterieunterstützte Eigenversorgung mit Solarstrom wächst deutlich, ist momentan aber noch ein Nischenmarkt – Sie kann einzel- und gesamtwirtschaftliche Vorteile mit sich bringen, birgt aber auch Risiken – Batteriespeicher sollten systemorientiert betrieben und für weitere Markinteraktionen genutzt werden, um einen möglichst positiven Beitrag zur Energiewende zu leisten. Zunehmend ...

http://www.diw.de/sixcms/detail.php?id=d...

iXPOS iXPOS

Nord-Süd-Gefälle im deutschen Handel mit Afrika

Höhere deutsche Marktanteile in Ägypten und Algerien / Im ostafrikanischen Fokus: Äthiopien, Tansania, Uganda und Mauritius

21.03.2017 10:03 (GTAI) - Die deutschen Exporte nach Afrika stiegen 2016 mit 2,5% mehr als doppelt so schnell wie der deutsche Außenhandel insgesamt. Grund für Euphorie ist dies noch nicht: Der Anteil des Kontinents an den gesamten deutschen Exporten verblieb bei 2,0%. Die Entwicklung verlief zweigeteilt: Nordafrika legte kräftig zu, Subsahara-Afrika fiel spürbar zurück. Regional dominierten 2016 die drei ...

http://www.ixpos.de/IXPOS/Navigation/DE/...

Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

Baurechtsnovelle Flächenfraß statt kurzer Wege

20.03.2017 17:48 Der Entwurf der Bundesregierung zur Baurechtsnovelle ist absurd. Statt kurze Wege im urbanen Gebiet zu fördern, zielt er auf Zersiedelung im ländlichen Raum. Einerseits will Schwarz-Rot mit der neuen Baugebietskategorie „Urbanes Gebiet“ den Kommunen das Bauen in verdichteten städtischen Gebieten erleichtern. Gleichzeitig hebelt sie durch die Hintertür den Flächenschutz im Außenbereich ...

http://www.gruene-bundestag.de/themen/ba...

SPD-Bundestags-Fraktion SPD-Bundestags-Fraktion

Demokratieförderung gesetzlich verankern

Susann Rüthrich , Sprecherin der AG Strategien gegen Rechtsextremismus; Svenja Stadler , engagementpolitische Sprecherin:

20.03.2017 16:18 Am 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Leider ist in den vergangenen zwei Jahren ist eine Zunahme rechter und rassistischer Gewalttaten in Deutschland zu verzeichnen. Wir müssen sicherstellen, dass alle Menschen in diesem Land in Würde und in Sicherheit leben können. Ein wichtiges Instrument dazu ist das Demokratiefördergesetz, das die wichtige Arbeit gegen Vorurteile und ...

http://www.spdfraktion.de/presse/pressem...