Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Keplers "zweites Leben": DLR-Forscher finden sechs Planeten

Heißer Jupiter

15.02.2017 11:18 Lichtkurve des Sterns K2-99 gemessen über einen Zeitraum von rund drei Monaten: Die Störbeiträge durch das Instrument und den Stern wurden entfernt. Der Planet dunkelt den Stern alle 18 Tage um 0,2 Prozent ab. Legt man die vier Transitereignisse übereinander erhält man die untere Phasenkurve, die nur sehr wenig von einer Modellkurve mit eindeutigen Planetenparametern abweicht. Eigentlich war ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...


Europäische Weltraumorganisation ESA Europäische Weltraumorganisation ESA

ESA Euronews - Der Blaue Planet

27.04.2017 11:33 Space schaut diesmal nicht ins All, sondern auf unseren eigenen Planeten, die Erde. Der größte Gesteinsplanet in unserem Sonnensystem und ein wahrlich außergewöhnlicher Ort. 149,6 Millionen Kilometer von der Sonne entfernt, rund viereinhalb Milliarden Jahre alt. Mit einem Durchmesser von 12.700 Kilometern - ein bisschen größer als die Venus, etwa doppelt so groß wie der Mars. Und der einzige ...

http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_count...

Europäische Weltraumorganisation ESA Europäische Weltraumorganisation ESA

Wichtige Infrastruktur im All durch Weltraummüll bedroht – ein Hintergrund

24.04.2017 11:49 Wie können die Erdumlaufbahnen für künftige Generationen nutzbar bleiben? Wie lässt sich die steigende Zahl an Raumfahrtzeugtrümmern reduzieren, die immer häufiger die für die Menschen so wichtige Infrastruktur im All bedroht? Im ESOC berieten 350 Experten aus Wissenschaft, Raumfahrt und Industrie bei der 7. europäischen und weltweit größten „ Space Debris“-Konferenz über Strategien zur ...

http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_count...

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Satellitenkollisionen verhindern mit SMARTnet™

SMART-01: Teleskopstation in Südafrika

06.04.2017 09:48 SMART-01 Teleskopstation in Sutherland zur Überwachung des geostationären Orbits. Aus dem Container wird die Station überwacht und gesteuert. "First Light" - das erste Bild der Station in der Nähe von Sutherland. Die Strichspuren kommen von Sternen, Punkte spiegeln Objekte im geostationären Orbit wider. Das Deutsche Raumfahrtkontrollzentrum (GSOC) des Deutschen Zentrums für Luft- und ...

http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.asp...

Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V. Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V.

Nr. 8 | 31. März 2017 DFG fördert vier neue Forschergruppen sowie zwei Kolleg-Forschergruppen

01.04.2017 00:18 Themen von der Morphodynamik der Pflanzen bis zur russischsprachigen Lyrik in Transition / Insgesamt rund 17 Millionen Euro für erste Förderperiode Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet vier neue Forschergruppen sowie zwei neue Kolleg-Forschergruppen ein. Dies beschloss der Senat der DFG im Rahmen seiner Frühjahrssitzung in Bonn. Zusätzlich zu den jetzt eingerichteten Verbünden kann ...

http://www.dfg.de/service/presse/pressem...

Europäische Weltraumorganisation ESA Europäische Weltraumorganisation ESA

50 Jahre ESOC in Darmstadt

30.03.2017 09:33 Wir haben in diesem Jahr einen guten Grund zum Feiern. Seit 50 Jahren gibt es das ESOC in Darmstadt, seit 50 Jahren werden von hier europäische Satellitenmissionen gesteuert. Ob Erdbeobachtungssatelliten, Missionen zu Planeten und Kometen unseres Sonnensystems oder Weltraumteleskope, die die Weiten des Alls erforschen: Langweilig wurde es in den vergangenen Jahrzehnten nie, und dabei gelangen ...

http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_count...

Deutscher Gewerkschaftsbund Deutscher Gewerkschaftsbund

Equal Pay Day 2017: Gleicher Lohn für Frauen und Männer!

DGB, Deutscher Frauenrat und Sozialverband Deutschland fordern gleiche Bezahlung für Frauen und Männer

17.03.2017 12:03 Frauen müssen noch immer auf durchschnittlich 21 Prozent Einkommen verzichten. Die Entgeltlücke zwischen Frauen und Männern verharrt seit Jahren auf hohem Niveau. Mit einer gemeinsamen Aktion vor dem Brandenburger Tor erhöhen der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), der Deutsche Frauenrat (DF) und der Sozialverband Deutschland (SoVD) anlässlich des Equal Pay Day den Druck auf Politik und ...

http://www.dgb.de/presse/++co++df14937c-...

Deutsche Telekom AG Deutsche Telekom AG

Künstliche Intelligenz aus der T-Systems-Cloud mit IPsoft

17.03.2017 10:19 Prominenter Neuzugang im „House of Clouds“ von T-Systems : Ab sofort bietet die Telekom-Großkundensparte IT -Services mit Künstlicher Intelligenz (KI). IPsoft, einer der führenden Anbieter von KI-Lösungen, zieht mit seiner Technologieplattform Amelia in die Cloud . Die KI-Plattform wird in das T-Systems -Portfolio integriert und bietet den Nutzern eine wesentliche Beschleunigung ihrer ...

https://www.telekom.com/de/medien/medien...

SAP SE SAP SE

Die 6 Erkenntnisse der CIOs

20.02.2017 10:03 Am Rande der Hamburger IT-Strategietage diskutieren CIOs über Geschwindigkeit in der IT. Tempo ist gut, aber nicht alles. Die wichtigsten Erkenntnisse. Wenn Thomas Saueressig auf dem Podium der Hamburger IT-Strategietage seine Virtual-Reality-Brille aufzieht und das Augmented Office vorstellt, gelingt es erst im zweiten Anlauf. Kein Problem für den 31-jährigen, der seit einem Dreivierteljahr CIO ...

http://news.sap.com/germany/cio-sap-digi...

Europäische Weltraumorganisation ESA Europäische Weltraumorganisation ESA

ESA Euronews: Alternativen zur Erde? Auf der Suche nach Exoplaneten

27.01.2017 16:49 *Exoplaneten - das sind Planeten, die sich außerhalb unseres Sonnensystems befinden. Der erste Exoplanet, 51 Pegasi b , wurde 1995 an der Universität Genf vom Schweizer Professor Michel Mayor entdeckt. Ein Meilenstein der Astronomie. Seitdem wurden über 3.500 Exoplaneten gefunden, und wöchentlich werden es mehr. Wir trafen die Experten für Exoplaneten am Observatorium Genf. 51 Pegasi b ist ...

http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_count...

Europäische Weltraumorganisation ESA Europäische Weltraumorganisation ESA

Der Mond und ...?

26.01.2017 15:04 Ist das ein Vogel? Oder ein Flugzeug? Nein, es ist die Internationale Raumstation (ISS), als sie gerade am Mond vorbeizieht. Das Bild wurde am 14. Januar am Weltraumastronomiezentrum der ESA (ESAC) in der Nähe von Madrid aufgenommen. Um ein solches Bild aufnehmen zu können, ist es wichtig, einen Vollmond zur richtigen Zeit und bei gutem Wetter zu fotografieren. Das Bild besteht aus 13 ...

http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_count...